Neue Funktionen in CadnaA 2019

Veröffentlichungsdatum: Oktober 2018

Folgendes Video demonstriert die wichtigsten Neuerungen in CadnaA 2019:

  • Import von Bitmaps über die Anbindung von WMS-Servern.

  • Direkter Import aus MS Excel (zusätzlich zum Import über die ODBC-Schnittstelle)

  • EPSG-Codes zur Definition von Koordinatensystemen.

  • Berechnung in Terzbändern, Konvertierungsrechner von Terzen in Oktaven und umgekehrt

  • Berechnung von Maximalpegeln Lmax bei Industriequellen.

Warum sollte ich updaten?

CadnaA ist ein fortschrittliches Werkzeug zur Prognose und Beurteilung von Umgebungslärm. Gleichzeitig wird CadnaA sehr aktiv weiterentwickelt und laufend verbessert. Es werden neue Berechnungsnormen und -richlinien in CadnaA integriert. Falls sich Änderungen an bestehenden Richtlinien ergeben, wird dies unverzüglich in CadnaA angepasst. Zusätzlich wird der Funktionsumfang erweitert und die Benutzerfreundlichkeit stetig erhöht. Wir empfehlen Ihnen, stets die aktuellste CadnaA Version zu nutzen um von allen sichtbaren und nicht sichtbaren Neuerungen und Weiterentwicklungen schnellstmöglich zu profitieren und auch bei den Berechnungsnormen und -richtlinien stets auf dem aktuellen Stand zu sein.

Kunden mit Softwarepflegevertrag können die neueste Version im Downloadbereich herunterladen.

Kunden ohne Softwarepflegevertrag können die neueste Version direkt bei DataKustik oder dem regional zuständigen Distributor erwerben.

Alle Vorteile des Softwarepflegevertrages finden sie hier